Wo willst du hin, Habibi?

Wo willst du hin, Habibi?Deutsche Dramödie von Tor Iben mit Cem Alkan, Martin Walde, Neil Malik Abdullah, Özay Fecht und Tuncay Gary. Ibrahim ist ein schwuler Deutschtürke, der sich in den deutschen Kleinganoven Ali verliebt, der leider nicht schwul ist. Trotzdem entsteht zwischen den beiden eine ungewöhnliche Beziehung.
Kinostart in Deutschland: 10.03.2016 (nur in einzelnen Kinos)
Originaltitel Where are you going, Habibi?
Filmverleih: Pro-Fun
Filmlänge: 72 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 12
Links: